Balance Seminare - Veronika Wendland: Seminare

Zielgruppen
Führungskräfte, die ihre Sozialkompetenz,
sowie ihre Kommunikations- und 
Führungsfähigkeiten reflektieren und erweitern wollen.

 

  • Betriebsleiter
  • Meister
  • Hauptabteilungsleiter
  • Abteilungsleiter
  • Projektleiter
  • Teamleiter
  • Gruppenleiter
  • Assistenten
  • Mitarbeiter in ihrer ersten Führungsfunktion

 

Basis Seminar
2 x 2 Tage

 

Teilnehmer
bis 8 Personen

 

Ziele
Bildung von professionellen sozialen Verhaltenskompetenzen.
Respektvoller und wertschätzender Umgang mit Menschen.
Erfolgreicher Einsatz unterschiedlicher Instrumente der "Wertschätzenden" Kommunikation.

 

Ihr Nutzen
In Ihrem Unternehmen schaffen
  Sie eine
Atmosphäre von
  Wertschätzung.

Sie fördern einen positiven Geist,
  Ideen und Initiativen.

 

 

 

 


  

 

 

 

 

 

 

II. Basisseminar

Ein zentraler Erfolgsfaktor für Unternehmen ist die Kommunikations- und Empathiefähigkeit der Mitarbeiter. Das Einfühlungsvermögen (die emotionale Intelligenz) von Mitarbeitern in leitenden Positionen spielt eine entscheidende Rolle bei der Führung, Kundenorientierung und Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit. Dies zu erkennen und als Chance für unternehmerischen Erfolg zu nutzen, ist heute und zukünftig eine der wichtigsten Herausforderungen.

Im Basisseminar können Sie eine persönliche Standortbestimmung vornehmen. Sie haben die Möglichkeit, die eigene Rolle und Ihre Werte zu reflektieren und Ihre kommunikative, soziale-  und emotionale Kompetenz zu erweitern.

 

Thematische Schwerpunkte

Modul I
Psychologische Voraussetzung für verhaltenseffizientes Führen

  • Reflektion von Verhalten und Haltung in der Führungsrolle
  • Meine eigenen Werte
  • Klärung der Beziehungsebene zu Vorgesetzen und Teammitgliedern
  • Analyse der eigenen Stärken und Schwächen
  • Wie tickt der Mensch?
  • Psychosoziale Phänomene im Veränderungsprozess
  • Optimierungsmöglichkeiten

                                                                                  

Modul II
Grundlagen der Kommunikation

  • Bedeutung von Vertrauen und Wertschätzung
  • Wertschätzungsgrundlagen
  • Kommunikativer Misserfolgskeislauf
  • Komfortzone


Unsere Lernprozesse werden lebendig gestaltet, haben einen Lerngewinn und hohe Nachhaltigkeit mit dem Fokus auf praktische Umsetzung.